Levivo Wassersprudler

In diesem Artikel werde ich dir über den Levivo von Wassersprudler berichten. Dabei werde ich dir seine Vorteile zeigen und auch was er noch für Zubehör besitzt, damit du die bestmögliche Erfahrung bekommst. Los geht es mit seinem Starter Set, was dir alles für den Anfang bietet.

Levivo Wassersprudler Starter Set

Das Starter Set von Levivo ist für alle, die noch kein eigenes Zubehör, wie z.B. ein Zylinder daheim besitzen. Du kriegst die vollständige Ausstattung zum besten Preis, da sie einzeln mehr kosten würde.

Generell überzeugt der Levivo Wassersprudler mit einem guten Preis, im Vergleich zur Konkurrenz, was ein gutes Kaufargument ist. Was du genau bekommst beim Starter Set, erzähl ich dir jetzt.

Als erstes kriegst du den Wassersprudler, welchen du entweder in Schwarz oder Weiß bestellen kannst. Je nachdem wie deine Wohnung aussieht, ist Weiß oder Schwarz vorteilhafter. Ich persönlich bevorzuge die Schwarze Version.

Dazu gibt es dann jeweils noch 2 Flaschen, was ich persönlich sehr gut finde, da es bei vielen Wasserprudlern für den Preis nur eine gibt. Generell kannst du 2 sehr gut nutzen, da du so oftmals flexibler bist. So kannst du deinen Gästen an beiden Ecken leckeres Wasser anbieten und musst es auch generell weniger auffüllen. Die Farbe der Flaschen richtet sich immer nach der Farbe von deinem Wassersprudler. So gibt es zu der Schwarzen Version auch eine schöne schwarze Flasche, wobei es hier allerdings nur um den Boden und den Deckel geht. In der Mitte ist ein transparenter Kunststoff, damit du auch den Inhalt sehen kannst.

Zum Schluss gibt es dann noch einen Zylinder, welcher sozusagen das Herzstück deines Levivos ist. Ohne das CO² wäre es unmöglich gesprudeltes Wasser herzustellen. Wichtig zu wissen ist hier, dass du ihn jederzeit wechseln kannst in vielen Läden und dir nicht jedes mal einen neuen kaufen musst, da dies sonst sehr teuer wäre und du nichts sparen würdest. Pro Zylinder kannst du ungefähr 60 Liter gesprudeltes Wasser herstellen, was durchaus gut ist. Das Wechseln des Zylinders in dem Wassersprudler stellt auch keine Probleme dar.

Zusätzliche Flasche für den Levivo Wassersprudler

Wenn dir deine 2 Flaschen, welche schon beim Modell dabei sind nicht genug sind oder auch mal eine kaputt gegangen ist, kann es nie schaden für Ersatz zu sorgen. Aus diesem Grund werden dir auch Flaschen angeboten welche du kaufen kannst.

Schön hierbei ist auch, dass du nun eine andere Farbe kaufen kannst, wie du schon hast. So kannst du nun Schwarz und Weiß benutzen, je nachdem auf was du gerade mehr Lust hast.

Angeboten werden die unterschiedlichen Farben auch in unterschiedlichen Mengen. Ich würde dir allerdings empfehlen 2 Flaschen auf einmal zu holen, da du somit oft den besten Preis bekommst und die Flaschen sind auch wirklich nicht sehr teuer.

Auch so kannst du die Flasche sehr vielseitig benutzen, da sie sogar für unterwegs geeignet ist. Damit kannst du sie auch für Reisen und Ausflüge mitnehmen und hast immer dein leckeres gesprudeltes Wasser mit dabei. Bei dem Design kannst du dir auch sicher sein, dass nur wenige bis gar keine Leute was schöneres als du haben werden.

Zusätzlicher Zylinder

Je nachdem wie oft du Lust hast in die Läden zu gehen, kann ein zusätzlicher Zylinder für deinen Levivo Wassersprudler durchaus von Vorteil sein.

Dadurch kriegst du ein größeres Maß an Flexibilität und kannst auch längere Zeit ohne einen Laden auskommen. Schließlich kannst du nun mit 2 Zylindern bis zu 120 Liter gesprudeltes Wasser herstellen.

Der Preis eines Zylinders ist zwar nicht gerade der billigste, es lohnt sich aber durchaus, da du ihn jederzeit auffüllen lassen kannst. Du musst dir also nicht jedes mal einen neuen kaufen und kommst mit einem sehr lange aus.

Übersicht

Wenn man sich den Levivo nur mal neutral anschaut, dann macht er einen guten Eindruck. Er sieht ähnlich wie andere Wassersprudler von Sodastream aus. Ich finde sogar, dass er an manchen Stellen ein besseres Design hat.

Sein Nutzen wird dir wahrscheinlich schon bekannt sein, ich erklär ihn dir aber nochmal, plus seinen Vorteil. Du kannst damit aus gewöhnlichem Leitungswasser leckeres gesprudeltes Wasser herstellen. Vielen Leuten schmeckt dieses oft besser und es ist auch nicht ungesund.

Somit kannst du dir leckeres Wasser zubereiten und brauchst auch nicht irgendwelche Säfte oder Sirup, welche nicht immer sehr gesund sind. Dazu ist die Zubereitung sehr unkompliziert und kann von jedem bedient werden. Somit hast du daheim immer schon das leckere Wasser und sparst dir den Gang zum Laden.

Allerdings bist du nicht ganz frei, da du den Zylinder auch irgendwann auffüllen musst, da das CO² auch nicht ewig hält. Ungefähr kannst du damit 60 Liter auffüllen, was auch nicht schlecht ist. Umtauschen kannst du die Zylinder in den meisten Shops, von dem her ist dies unproblematisch.

Alternativ kannst du dir noch einen zweiten Ersatz Zylinder Zulegen, dann musst du nur noch alle 120 Liter zum Laden gehen und es wird auch nur sehr wenig Platz verbraucht, was eine eindeutiger Vorteil ist.

Des weiteren sparst du auch etwas Geld, da dein Leitungswasser nur sehr wenig kostet und du dazu dann noch das Geld für die Zylinder auffüllung beachten musst, was im Ende immer noch etwas weniger ist als im Laden, auch wenn es dort oft schon sehr billig ist.

Farblich gibt es den Wassersprudler von Levivo in zwei Farben, wobei diese einmal Schwarz und Weiß sind. Ich persönlich bevorzuge zwar Schwarz, es kommt aber auch immer auf den Verwendungszweck drauf an und wie deine Küche aussieht. Je nachdem kann auch das Weiße besser zur Küche passen.

Generell auch sehr gut gelungen ist der Edelstahl Kopf, in dem du deine Flasche steckst, dadurch wird sie Stabil gehalten und das Design wird nochmal verschönert.

Levivo VS Sodastream

Vielen stellt sich doch die Frage, was denn nun besser ist der Levivo von Amazon oder Sodastream. Als Antwort kommt man hier auf 2 unterschiedliche Personengruppen, für welche das eine oder das andere besser geeignet. Diese beiden erkläre ich dir jetzt, damit du erkennen kannst, zu welcher du gehörst.

Die erste Personengruppe ist die, welche sehr auf den Preis achtet. Schließlich willst du kein Vermögen für einen Wassersprudler ausgeben, was auch jeder verstehen kann. Dafür bekommst du nicht das ultimativ beste aber du bekommst was gutes. Diese Personengruppe sollte sich den Levivo holen.

Die andere Gruppe ist sehr besorgt über die Qualität und ist dafür auch bereit mehr zu bezahlen. Dafür gibt es dann auch eine schöne Glaskaraffe, was vom Design her sogar noch mehr überzeugt. Diese Gruppe sollte sich einen Sodastream Crystal holen, da du dort für einen höheren Preis auch eine bessere Qualität bekommst.



Recent Content