GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3 Test

GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3

  • Durch seinen akzeptablen Preis ist es eine wirklich gute Option als Mainboard, von dem her, kann ich dieses Mainboard auch nur empfehlen. Das einzige, was ich etwas schade finde, ist der fehlende Typ-C Anschluss. Dieser ist allerdings sowieso noch nicht sehr verbreitet

Prüfe den Preis auf Amazon

https://www.amazon.de/GIGABYTE-GA-AB350-Gaming-Mainboard-S-ATA-schwarz/dp/B06XMYM95G/

Ausstattung des AM4 Mainboards

Das GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3 bietet dir eine wirklich gute Ausstattung. Zuallererst
schauen wir uns seine ausgehenden Anschlüsse an. Hier besitzt er 4x USB 3.1 und 3x USB 2.0
Dazu gibt es noch einen 1xGbit/s LAN, mit welchem du in nächster Zeit erst mal versorgt sein solltest.
Es bleibt allerdings nicht nur bei dem bisherigem Zubehör, sondern es wird noch mehr geboten. 1x HDMI und 1x DVI sind mit am Start und natürlich gibt es auch diverse Audio-Ausgänge und 1 Mikrofon Eingang.
Weiter geht es dann mit dem RAM. Auch hier hat das GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3 Mainboard ganze 4 Slots zur Verfügung, was heißt dass du bis zu 64GB RAM nutzen kannst.
Wichtig ist hier nur, dass du DDR4 RAM benutzt und nicht DDR3, da dies der neuere Standard ist und der ältere auch von der Form gar nicht mehr passt.
Auch genügend PCI Slots stehen zur Verfügung, um genau zu sein 5 Stück.
2 Stück wurden sogar extra robust gebaut für deine Grafikkarte.
Kleine Nebeninformation am Rande, es wird CrossFire unterstützt, was heißt dass du 2 Grafikkarten mit dem optimalen benutzen kannst.

Design vom GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3

Auch das Design ist wirklich gut gelungen. Du kannst die verschiedenen LEDs ganz nach belieben anmachen und damit das ganze Aussehen verschönern.
Besonders schön ist auch der LED Streifen hinten am Mainboard. Da ich diese Umsetzung so zum ersten Mal sehe, kann ich es dir nur empfehlen sie sich mal anzuschauen.
Da zum Design ja eigentlich auch noch gehört ob die Anschlüsse auch gute Positionen haben, sage ich hier noch etwas zu den SATA Anschlüssen die du für deine SSD oder HDD brauchst.
Es gibt 4 Stück und diese sind jeweils an unterschiedlichen Stellen. Damit wird gewährleistet,  dass es auch gut mit deinem Gehäuse kompatibel ist und von dem her ein wirklich cooles Feature.

Ist die richtige BIOS Version installiert

Da sich viele gefragt haben ob auch die richtige Version installiert ist, habe ich mir gedacht schreibe ich auch darüber noch.
Das Mainboard brauch nämlich die Version 6 um auch ryzen CPUs zu unterstützen.
Nach meiner eigenen Erfahrung unterstützen allerdings so ziemlich alle der GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3 die neueste Version. Dies ist auch wichtig, da dass BIOS Update lieber nicht von einer ungeübten Person durchgeführt werden sollte.

Kann GIGABYTE GA-AB350-Gaming 3 übertakten

Hier gibt es eine wirklich erfreuliche Nachricht, denn das Mainboard besitzt wie die meisten anderen auch die Möglichkeit zum Übertakten, damit du auch wirklich das letzte Tropfen Performance aus deinem CPU herausholen kannst.

Recent Content

link to MSI X470 GAMING PRO Test

MSI X470 GAMING PRO Test

MSI X470 GAMING PRO Das MSI X470 GAMING PRO ist ein vollwertiges High Performance Mainboard und kann auch als solches behandelt werden. Alle wichtigen Eigenschaften werden unterstützt und es gibt sogar noch eine erweiterte Stromversorgung für deinen CPU, welche auch hilfreich beim übertakten ist.Schade ist nur, dass kein USB Typ-C mit dabei ist.  Für enthusiastische […]
link to Asus PRIME A320M-K Test

Asus PRIME A320M-K Test

Asus PRIME A320M-K In meinem Test stelle ich dir das Asus PRIME A320M-K vor, welches durch seine Größe und seinen Preis überzeugt.Es bietet dir nicht ganz so viele Anschlüsse wie vergleichbare andere AM4 Mainboards, doch im Normalfall reichen diese mehr als aus.  Gute Budget-Option dank seines geringen Preises 4x USB 3.1 Anschlüsse Alle wichtigen Funktionen […]